Kulturveranstaltungen im Restaurant Marzer.

Kultur im Restaurant

2020
2019
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
Kulinarische Premiere: Judith Bärtschi

Kulinarische Premiere: Judith Bärtschi

Di. 19.03.2019, 18.30 Uhr, Marzer

Im Restaurant Marzer servieren wir am 19. März 2019 zum ersten Mal den Mehrgänger - inspiriert durch die Berner Künstlerin Judith Bärtschi. Das Mehrgangmenü ist jeweils abends ab 18.30 Uhr von Dienstag 19. März bis Samstag 20. April 2019 erhältlich. Weitere Infos finden sich auf unserer Webseite. Sichern Sie sich Ihren Tisch unter 031 311 29 29 oder klicken Sie unten auf «Reservieren».

Piwi Weine

Piwi Weine

Di. 19.03.2019, 18.30 Uhr, le beizli / Weinerlei der Klub

Für Mitglieder von Weinerlei der Klub: Was ist denn eigentlich "Piwi"? Piwi steht für pilzwiderstandsfähige Rebsorten. Für viele ist es die Zukunft. Mehr erfahren wir gemeinsam an diesem Abend, mit wenig Theorie und viel Flüssigem. Alle Teilnehmenden bringen einen sogenannten Piwi-Wein mit. Gekauft beim Winzer direkt oder im gepflegten Weinhandel. Mitgebracht in der richtigen Temperatur. Ein spannender und naturorientierter Abend im Atelier Ubezio, um einen Blick in die Zukunft zu werfen. Vor, während und nach der Degustation serviert das Küchenteam vom le beizli ein Mehrgangmenü.

Kosten: 45 Franken (inkl. Menü & Wasser) / Anzahl Personen: max. 18 / Reservationen bis am 3. März 2019. Anlass von Vanessa

Tee. Essen. Bern. im Marzer

Tee. Essen. Bern. im Marzer

Mi. 20.03.2019, 18.30 Uhr, Marzer

Tee.Essen.Bern. Der Titel ist Programm - fest verankert im Berner Genussalltag kommen das Restaurant Marzer und Länggass-Tee zusammen. Zum aktuellen Menu des Restaurants wird eine abgestimmte Teebegleitung kredenzt – Tee anders als sonst.   

Kosten: 100 Franken für Mehrgangmenü, Wasser & Teebegleitung / Reservationen unter 031 311 29 29 oder geniessen@marzer-bern.ch

Museumsnacht im Bistrot

Museumsnacht im Bistrot

Fr. 22.03.2019, 18.00 Uhr, Bistrot l'esprit nouveau

Noti Wümié spielen drei Mal ein Konzertli à 20 Minuten im Bistrot um 22.30, 23.00 und 00.00 Uhr - bärndütschi Chansons mit Hintersinn von Benjamin «Toni» Noti und Grégoire «Greis» Vuilleumier. Das Bistrot l’esprit nouveau ist an der Museumsnacht von 18.00 - 02.00 Uhr geöffnet. Warme Küche gibt es bis um 22.00 Uhr, danach Lounge mit Wein, kalten Plättli, Kaffee und Kuchen.

Vernissage & Apéro mit Judith Bärtschi

Vernissage & Apéro mit Judith Bärtschi

Sa. 23.03.2019, 16.00 Uhr, Marzer

Judith Bärtschi ist eine Berner Zeichnerin & Künstlerin - welche sich selbst als DAsignerin bezeichnet. Sie pflegt es die Welt mit kühnem Strich neu zu gestalten – witzig, lustvoll und federleicht tiefsinnig.. In ihrem künstlerischen Tun zeichnet sie sich für fröhliche & doch nachdenkliche, farbintensive Bilder, kombiniert mit Wortspielen, Sprachwitz und viel Humor aus.

Weitere Infos: judith-baertschi.ch 

Passend zum Mehrgänger inspiriert durch die Künstlerin, welchen wir vom 19.3.-21.4.2019 im Restaurant Marzer jeweils abends servieren, veranstalten wir am Samstag 23. März von 16 bis 18 Uhr im Restaurant Marzer gemeinsam mit der Künstlerin eine Vernissage. Komm vorbei & lass dich von "Bär-chi's" Kunst, Sprachwitz und Weltansicht inspirieren.

Wer nach der Austellung gerne noch ein Abendmahl geniessen würde kann unter 031 311 29 29 oder per Mail einen Tisch reservieren.

Berner Platte 2020: Nachhaltiger Kaffeegenuss

Berner Platte 2020: Nachhaltiger Kaffeegenuss

Mi. 27.03.2019, 18.30 Uhr, le beizli

Eine Tavolata zu Genuss, Wissen und Nachhaltigkeit. Präsentiert von Slow Food Bern und der KG Gastrokultur GmbH:

Wir servieren Ihnen im le beizli ein Dreigangmenü, das durch Kaffee inspiriert und mit Liebe gewürzt wird. Durch den Abend führen die Inhaber der Kaffeerösterei Aromawerk. Dabei wird nachhaltiger Kaffeegenuss von A wie Anbau bis Z wie Zubereitung erklärt und erläutert. Die Gäste werden sensorisch, theoretisch und genussvoll erfahren, wie sich qualitativ hochstehender und nachhaltig produzierter Kaffee anfühlt.

Kosten: 75 Franken (inkl. Präsentation, Essen, Wasser, ein Bier oder ein Glas Wein & Kaffee) / Achtung: beschränkte Teilnehmerzahl (30 Personen), verbindliche Anmeldung / Zeit: Beginn pünktlich um 18.30 Uhr, Dauer ca. 3 Stunden    

Mercato Slow Food Bern

Mercato Slow Food Bern

Mi. 03.04.2019, 17.00 Uhr, le beizli

Der Mercato Slow Food findet jeden Mittwochabend in den Vidmarhallen im Liebefeld statt. Zwischen 17 und 19 Uhr gibt es beim le beizli chüschtiges Brot, knackiges Gemüse, Fleisch, Käse, Fisch, Wein, Bier, Saft, Honig, Öl oder Konserviertes von wechselnden, regionalen Produzenten. Die aktuellen Marktstände werden jeweils wöchentlich auf www.slowfoodbern.ch oder Facebook bekannt gegeben.

Am 3., 10., 17. und 24. April jeweils von 17 bis 19 Uhr.

Süsse Inspirationen

Süsse Inspirationen

Mi. 03.04.2019, 18.30 Uhr, le beizli / Weinerlei der Klub

Für Mitglieder von Weinerlei der Klub: Den sich ankündigenden Frühling mit seinen sprichwörtlichen Gefühlen wollen wir uns als Anlass nehmen, das Süsse nicht nur in unseren Partner(inne)n, sondern auch im Wein zu finden. Also lassen wir uns für einmal nur vom «flüssigen Gold» verwöhnen:

Wie üblich bringen alle Teilnehmenden einen Wein für den Abend mit, den wir jeweils gemeinsam blind verkosten und diskutieren. Von Riesling-Auslesen, Sauternes und Tokajern über Vin de Constance und Sherries bis hin zu Port oder Rutherglens ist alles erlaubt, Hauptsache, der Wein enthält einen deutlichen Anteil an Restzucker. Gekauft beim Winzer direkt oder im gepflegten Weinhandel. Mitgebracht in der richtigen Temperatur. Vor, während und nach der Degustation im Atelier Ubezio serviert das Küchenteam vom le beizli ein Mehrgangmenü.

Kosten: 45 Franken (inkl. Menü & Wasser) / Anzahl Personen: max. 18 / Reservationen bis am 23. März 2019. Anlass von Jörn

Bier vs. Wein

Bier vs. Wein

Fr. 12.04.2019, 18.00 Uhr, Bären Buchsi

Dub4you und unsere Weinhandlung weinerlei sind mit Freunden auf Tour. Zwecks kulinarischem Wettkampf. Die Gastgeber des Kulturlokals Bären Buchsi kochen ein Fünfgangmenü, dabei duellieren sich Biersommelier Pierre Dubler und Weinfreak Michel Gygax mit passenden Spezialitäten um die Gunst der Gäste. Wer gewinnt? Bier oder Wein? Kosten: CHF 120, inkl. Menü, Bier, Wein, Wasser und Espresso.      

AUSGEBUCHT
Kulinarische Derniere: Judith Bärtschi

Kulinarische Derniere: Judith Bärtschi

Sa. 20.04.2019, 18.30 Uhr, Marzer

Im Restaurant Marzer servieren wir am 20. April 2019 zum letzten Mal den Mehrgänger - inspiriert durch die Berner Künstlerin Judith Bärtschi. Das Mehrgangmenü ist jeweils abends ab 18.30 Uhr von Dienstag 19. März bis Samstag 20. April 2019 erhältlich. Weitere Infos finden sich auf unserer Webseite. Sichern Sie sich Ihren Tisch unter 031 311 29 29 oder klicken Sie unten auf «Reservieren».

Kulinarische Premiere: Paul Klee

Kulinarische Premiere: Paul Klee

Di. 23.04.2019, 18.30 Uhr, Marzer

In Zusammenarbeit mit dem Konzert Theater Bern servieren wir im Restaurant Marzer am 23. April 2019 zum ersten Mal den Mehrgänger - inspiriert durch die Werke & das Leben des Malers Paul Klee. Das Mehrgangmenü ist jeweils abends ab 18.30 Uhr von Dienstag 23. April bis Samstag 25. Mai 2019 erhältlich. Weitere Infos finden sich auf unserer Webseite. Sichern Sie sich Ihren Tisch unter 031 311 29 29 oder klicken Sie unten auf «Reservieren».

Konzert im Norden: Apparatschik

Konzert im Norden: Apparatschik

Sa. 27.04.2019, 22.30 Uhr, Du Nord

30 Jahre Apparatschik!

Mit ihrem neuen Album "Kurs Ost-West" macht die Berliner Kultband Apparatschik wieder halt im Du Nord. Auf ihrer Jubiläumstournee wirbeln Sie wie ein sibirischer Steppensturm ihre östlichen Melodien über die KonzertbesucherInnen und verwandeln diese in Windeseile in eine begeistert tanzende Menge. Wer sich vorab stärken möchte, reserviert gerne einen Tisch unter 031 332 90 90 oder direkt per Mail. Vorverkauf im Du Nord an der Theke für CHF 28. 

Kleiner Einblick gefällig, na dann los: 30 Jahre Apparatschik -yey!

La Wy est belle

La Wy est belle

Di. 30.04.2019, 18.30 Uhr, le beizli

Degustieren Sie mit uns viele Weine von weinerlei und kaufen Sie Ihre liebsten Tropfen beim anschliessenden Rampenverkauf... Dazu servieren wir Ihnen an einer Tavolata im Restaurant le beizli ein fünfgängiges, frisches und hausgemachtes Menü. Achtung: beschränkte Platzzahl. Start pünktlich um 18.30 Uhr. Selbstkostenpreis: 40 Franken (inkl. Fünfgangmenü, Wasser & Degustationsweine).

NVB-Theater spielt «Schlafzimmergäste»

NVB-Theater spielt «Schlafzimmergäste»

Fr. 03.05.2019, 20.00 Uhr, Zum Schloss / Kulturhof

Das NVB-Theater spielt die Komödie des Briten Sir Alan Ayckbourn in einer Mundart-Fassung unter der Regie von Hans Peter Incondi: «Schlafzimmergäste» ist eine satirisch-bissige, unterhaltsame und realitätsnahe Sozialstudie. Mit feinem Witz leuchtet das Stück die allgegenwärtigen menschlichen und zwischenmenschlichen Untiefen im modernen Beziehungsleben aus. Premiere am Freitag, 3. Mai um 20 Uhr. Danach elf Aufführungen bis 19. Mai im Kulturhof.

Wer vor dem Theaterbesuch im Restaurant zum Schloss zum Nachtessen einkehrt, erhält fünf Franken Ermässigung auf den Eintrittspreis für das Stück. Tischreservationen: 031 972 48 48 oder per Mail.

www.zum-schloss.ch
Bier vs. Wein

Bier vs. Wein

Sa. 04.05.2019, 18.00 Uhr, Eiger

Dub4you und die Weinhandlung weinerlei.ch sind mit Freunden auf Tour. Zwecks kulinarischem Wettkampf. Die Gastgeber des Restaurants Eiger kochen ein Fünf-Gang-Menü, dabei duellieren sich die beiden Sommeliers Pierre Dubler (Bier) und Michel Gygax (Wein) mit passenden Spezialitäten um die Gunst der Gäste. Wer gewinnt? Bier oder Wein? Kosten: 120 Franken für Menü, Bier, Wein, Wasser und Espresso

Ausgebucht
Tee. Essen. Bern. im Marzer

Tee. Essen. Bern. im Marzer

Sa. 04.05.2019, 18.30 Uhr, Marzer

Tee.Essen.Bern. Der Titel ist Programm - fest verankert im Berner Genussalltag kommen das Restaurant Marzer und Länggass-Tee zusammen. Zum aktuellen Menu des Restaurants wird eine abgestimmte Teebegleitung kredenzt – Tee anders als sonst.  

Kosten: 100 Franken für Mehrgangmenü, Wasser & Teebegleitung / Reservationen unter 031 311 29 29 oder geniessen@marzer-bern.ch

Das Geheimnis für ein langes Leben

Das Geheimnis für ein langes Leben

Di. 07.05.2019, 18.30 Uhr, le beizli / Weinerlei der Klub

Für Mitglieder von Weinerlei der Klub: Genug Schlaf, jeden Tag einmal von Herzen lachen, reichlich Fleisch auf dem Teller und jeden Tag ein Glas Champagner, so die 105-jährige Jubilarin.

Wir degustieren gemeinsam Schaumweine im Atelier Ubezio, stossen auf ein langes Leben an und erfreuen uns im Alltag d.h. an einem Dienstag an diesen festlichen Momenten. Alle Teilnehmenden bringen einen Schaumwein mit - hergestellt nach traditioneller Methode (Flaschengärung). Gekauft beim Winzer direkt oder im gepflegten Weinhandel. Mitgebracht in der richtigen Temperatur. Vor, während und nach der Degustation schaut das Küchenteam vom le beizli, dass wir ein feines Mehrgangmenü degustieren.

Kosten: 45 Franken (inkl. Menü & Wasser) / Anzahl Personen: max. 18 / Reservationen bis am 30. April 2019. Anlass von Sandra

La Wy est belle

La Wy est belle

Di. 14.05.2019, 18.30 Uhr, le Beizli

Degustieren Sie mit uns viele Weine von weinerlei und kaufen Sie Ihre liebsten Tropfen beim anschliessenden Rampenverkauf... Dazu servieren wir Ihnen an einer Tavolata im Restaurant le beizli ein fünfgängiges, frisches und hausgemachtes Menü. Achtung: beschränkte Platzzahl.

Start pünktlich um 18.30 Uhr. Selbstkostenpreis: 40 Franken (inkl. Fünfgangmenü, Wasser & Degustationsweine).

Kulinarische Derniere: Paul Klee

Kulinarische Derniere: Paul Klee

Sa. 25.05.2019, 18.30 Uhr, Marzer

In Zusammenarbeit mit dem Konzert Theater Bern servieren wir im Restaurant Marzer am 25. Mai 2019 zum letzten Mal den Mehrgänger - inspiriert durch die Werke & das Leben des Malers Paul Klee. Das Mehrgangmenü ist jeweils abends ab 18.30 Uhr von Dienstag 23. April bis Samstag 25. Mai 2019 erhältlich. Weitere Infos finden sich auf unserer Webseite. Sichern Sie sich Ihren Tisch unter 031 311 29 29 oder klicken Sie unten auf «Reservieren».

Exoten und Geschichten

Exoten und Geschichten

Do. 06.06.2019, 18.30 Uhr, le beizli / Weinerlei der Klub

Für Mitglieder von Weinerlei der Klub: Alle Teilnehmenden bringen einen "exotischen" Wein mit. Das kann eine ungewöhnliche Traubensorte sein und/oder ein Wein aus einem ungewöhnlichen Land (aber nicht weiter als Europa!). Dazu sollte man eine kleine Geschichte erzählen können, also z.B. was den Wein exotisch macht, wie man ihn gefunden hat oder was einem mit ihm verbindet. Gekauft beim Winzer direkt oder im gepflegten Weinhandel. Mitgebracht in der richtigen Temperatur. Welcher Wein überrascht und nimmt uns mit auf eine Reise? Ein bunter und entspannter Abend im Atelier Ubezio, um unseren Horizont zu erweitern. Vor, während und nach der Degustation serviert das Küchenteam vom le beizli ein Mehrgangmenü.

Kosten: 45 Franken (inkl. Menü & Wasser) / Anzahl Personen: max. 18 / Reservationen bis am 28. Mai 2019. Anlass von Jörn

Konzert: Unter der Linde mit SILHOUETTE TALES

Konzert: Unter der Linde mit SILHOUETTE TALES

Mi. 19.06.2019, 20.00 Uhr, Zum Schloss / Kulturhof

Die Luzerner Band Silhouette Tales ist spätestens seit ihrem Erfolg als SRF 3 Best Talent im November 2013 kein Geheimtipp mehr. Ihr viertes Album «Moonshots» nimmt einen mit auf eine Reise über karge Mondlandschaften und katapultiert unsanft aus der Umlaufbahn, bis ein sphärischer Flug durch die Schwerelosigkeit beginnt - ein Griff nach den Sternen. Es ist die Stimme von Irene Althaus, welche melancholisch, stark und gleichzeitig brüchig den Sound der Band prägt und einen fortträgt – bis zum Mond. Silhouette Tales wird für uns als Duo spielen mit zwei akustischen Gitarren und einer Fussperkussion. Wer vorab reinhören möchte, soll bitte hier klicken.

"Unter der Linde" lädt zum Geniessen ein. Verwöhnt eure Sinne mit dem kombinierten Ohren-, und Gaumenschmaus bei einem raffinierten Abendessen im lauschigen Schlosshof mit anschliessendem Konzert. Tischreservationen sind erwünscht per Mail oder unter 031 972 48 48.

Das Konzert ist auf Kollekte und bei schlechtem Wetter findet es im Restaurant statt.

Helga! Disko im Kulturhof

Helga! Disko im Kulturhof

Fr. 21.06.2019, 21.00 Uhr, Zum Schloss / Kulturhof

Helga spürt den Frühsommer und lässt es im Kulturhof krachen mit frischen, knackigen und euphorischen Songs und ein paar frühen Sommerhits. An der Bar gibts kühle Drinks, es herrscht entspannte Stimmung und am Schluss tanzen alle bis weit in die Nacht hinein. Wie Ferien. Eintritt 20 Franken. Wer sich davor kulinarisch verwöhnen lassen will, tut dies am besten im Restaurant zum Schloss

Konzert: Unter der Linde mit MILENA

Konzert: Unter der Linde mit MILENA

Mi. 26.06.2019, 20.00 Uhr, Zum Schloss / Kulturhof

Die Berner Sängerin und Komponistin MILENA schreibt ihre jazzigen Chansons ausschliesslich in Mundart. Jedes Lied erzählt eine eigene kleine Geschichte. Auf der Suche nach den kleinen Dingen, die das Leben zu dem machen, was es eben ist, und ab und zu mit einem Blick in den Spiegel trifft MILENA direkt ins Herz. Wer vorab reinhören möchte, kann oben auf den Namen klicken.

"Unter der Linde" lädt zum Geniessen ein. Verwöhnt eure Sinne mit dem kombinierten Ohren-, und Gaumenschmaus bei einem raffinierten Abendessen im lauschigen Schlosshof mit anschliessendem Konzert. Tischreservationen sind erwünscht per Mail oder unter 031 972 48 48.

Das Konzert ist auf Kollekte und bei schlechtem Wetter findet es im Restaurant statt.

Wursten im Schloss

Wursten im Schloss

So. 30.06.2019, 12.00 Uhr, Zum Schloss

Es geht um die Wurst! Am 30. Juni 2019 ab 12 Uhr wird im Restaurant zum Schloss wieder gewurstet in Zusammenarbeit mit der Metzgerei Simperl. Für 40 Franken gibt es zwei Kilo Wurstbrät und verschiedene Zutaten zum nach Lust und Laune die ganz eigene Wurst kreieren. Diese wird vor Ort grilliert und gegessen – ein Salatbuffet dazu steht bereit. Jene Würste, die im Bauch nicht Platz finden, werden mit nach Hause genommen. Reservationen unter 031 972 48 48 oder per Mail.

Konzert: Unter der Linde mit LEA NUSSBAUMER & CHRISTIAN ZATTA

Konzert: Unter der Linde mit LEA NUSSBAUMER & CHRISTIAN ZATTA

Mi. 10.07.2019, 20.00 Uhr, Zum Schloss / Kulturhof

Das junge Duo, bestehend aus der Sängerin Lea Nussbaumer und dem Gitarristen Christian Zatta, verbindet in seinen charakterstarken Kompositionen gekonnt eingängige Melodien mit jazzig verspielten Gitarren- und Gesangssolos. Die Songtexte erzählen Geschichten über augenzwinkernde Liebesdramen, Menschen, die sich in ihrem Netz aus Sorgen verstricken, über das komplizierte Musikerleben wie aber auch über die schönen Dingen im Leben, welche nur zu oft übersehen werden. Wer vorab reinhören möchte, soll bitte hier klicken.

"Unter der Linde" lädt zum Geniessen ein. Verwöhnt eure Sinne mit dem kombinierten Ohren-, und Gaumenschmaus bei einem raffinierten Abendessen im lauschigen Schlosshof mit anschliessendem Konzert. Tischreservationen sind erwünscht per Mail oder unter 031 972 48 48.

Das Konzert ist auf Kollekte und bei schlechtem Wetter findet es im Restaurant statt.

Konzert: Unter der Linde mit RAMON CLAU

Konzert: Unter der Linde mit RAMON CLAU

Mi. 14.08.2019, 20.00 Uhr, Zum Schloss / Kulturhof

Ramon Clau ist kein typischer Singer-Songwriter, sondern eher ein begnadeter Entertainer mit einer Liebe zu Melancholie und Tiefe.
Ein Konzert von ihm wird dich berühren, glücklich machen, zum nachdenken und lachen bringen! Am 29. März 2019 kommt sein Debütalbum "Take Your Time" heraus. Wer vorab reinhören möchte, soll bitte hier klicken.

"Unter der Linde" lädt zum Geniessen ein. Verwöhnt eure Sinne mit dem kombinierten Ohren-, und Gaumenschmaus bei einem raffinierten Abendessen im lauschigen Schlosshof mit anschliessendem Konzert. Tischreservationen sind erwünscht per Mail oder unter 031 972 48 48.

Das Konzert ist auf Kollekte und bei schlechtem Wetter findet es im Restaurant statt.

Konzert: Unter der Linde mit FEET PEALS

Konzert: Unter der Linde mit FEET PEALS

Mi. 04.09.2019, 20.00 Uhr, Zum Schloss / Kulturhof

Die Feet Peals orientieren sich am französischen «Folk festif» und zelebrieren diese fröhlich-bunte Mischung aus Chanson und Folk. Ihre musikalische Wundertüte garantiert schwingende Tanzbeine und eine ausgelassene Stimmung in dem ihre Geige jubelt, ihr Akkordeon und Saxofon beschwingt und die Gitarre gelegentlich mit einem Offbeat würzt. Das Schlagzeug und der Bass begleiten das Spektakel mit buntem Mitrumpeln. Aber auch leisere, balladeske Töne werden angestimmt, und vermehrt finden poppige Elemente Eingang in den musikalischen Kosmos der Berner Band. Dazu singt Patrik Zeller Geschichten von Menschen und deren Beziehungen im Grossen und Kleinem - eine Band so charmant wie der Sommer. Wer vorab reinhören möchte, soll bitte hier klicken.

"Unter der Linde" lädt zum Geniessen ein. Verwöhnt eure Sinne mit dem kombinierten Ohren-, und Gaumenschmaus bei einem raffinierten Abendessen im lauschigen Schlosshof mit anschliessendem Konzert. Tischreservationen sind erwünscht per Mail oder unter 031 972 48 48.

Das Konzert ist auf Kollekte und bei schlechtem Wetter findet es im Restaurant statt.

Vidmarché

Vidmarché

Sa. 02.11.2019, 13.00 Uhr, le beizli

Unkomplizierter und charmanter Markt (13.00 bis 18.00 Uhr) in den Vidmarhallen. Um das Restaurant le beizli, beim Kranplatz und im Atelier Ubezio. Mit verschiedenen Künstlern, Bäckereien, Weinhandlungen, Kleinproduzenten, Genussmenschen, Direktvermarktern und Kunsthandwerkern. Danach, während und zuvor (ab 12.00 Uhr bis 21.30 Uhr) darf gerne im Restaurant le beizli getafelt werden.

Helga! Disko im Kulturhof

Helga! Disko im Kulturhof

Fr. 15.11.2019, 21.00 Uhr, Zum Schloss / Kulturhof

Helga lädt zum herbstlichen Tanz. Im Rossstall. Oben auf dem Parkett wird leichtfüssig getanzt zu Songs aus allen Dekaden. Unten an der Bar wird heiter verweilt und geplaudert. Die Disko für Erwachsene! Eintritt 20 Franken. Wer sich davor kulinarisch verwöhnen lassen will, tut dies im Restaurant zum Schloss

Treberwurstessen im Atelier

Treberwurstessen im Atelier

Do. 06.02.2020, 18.30 Uhr, le beizli

Martina Christe und Steve Riesen alias Weinbau MurmureDuVent sind ambitionierte Neuwinzer. Als Quereinsteiger bewirtschaften sie am Bielersee seit 2016 einige Parzellen mit verschiedenen Traubensorten und machen ihre eigenen Bioweine. Momentan noch in einem grossen Teilzeitpensum. Das soll sich in den nächsten Jahren aber ändern. Nun ist der nächste Jahrgang geerntet und es ist an der Zeit, ein Treberwurstessen zu veranstalten. Wie es bei Bielersee-Winzern Tradition ist! Allerdings steht ihr Weinkeller in Meikirch und ihr Treberwurstessen findet im Atelier Ubezio in den Vidmarhallen statt.

Die le beizli-Küche bereitet feinste Treberwürste mit Kartoffelgratin zu. Davor gibt's einen Salat und danach ein kleines Dessert. Bedient wird man von den Winzern selbst. Natürlich! Kosten: 59 Franken (inkl. ein Glas Apérowein, Vorspeise, Treberwust mit Kartoffelgratin, Dessert, Wasser bis genug & Kaffee). Mehr Wein gibt es von direkt von Martina und Steve zu fairen Preisen. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen beschränkt. Apéro ab 18.30 Uhr, Essen um 19.15 Uhr.